Executive Search | Headhunting | Recruiting
Executive Search | Headhunting | Recruiting 

Personalberatung Paderborn - MB Management

Gutes und erfolgreiches Recruiting bedeutet, dem Mitbewerb immer einen Schritt voraus zu sein. Wir haben dafür das nötige Fingerspitzengefühl, die Kreativität, die Erfahrung und die nötige unternehmerische Denkfähigkeit.

 

Oberste Priorität haben Schnelligkeit und Kostenbewusstsein. Sie haben Zeit für Ihr Geschäft und Ihre Kunden. Wir kümmern uns um Talente. Unser Mehrwert liegt einerseits in unserem vielseitigen Branchen Know-how und andererseits in der notwendigen Kandidaten-Akzeptanz. High Potentials erwarten Professionalität und schnelle Reaktionszeiten im Bewerberprozess.

 

Wir haben die Erfahrung seit mehr als 20 Jahren und verfügen über die entsprechenden internationalen Referenzen. Wir arbeiteten 15 Jahre als Researcher in Kooperation mit anderen Personalberatern, d.h. wir lieferten den Beratern die Kandidaten, die hinterher in Ihrem Hause präsentiert und eingestellt wurden.

Telefon: (0228) 36 94 09 - 0             Email: info[at]mbmanagement.de    

 

Kontaktieren Sie uns. Wir melden uns bei Ihnen umgehend zurück!

Stadt Paderborn

Die Stadt Paderborn ist mit über 150.000 Einwohnern eine Großstadt im östlichen Teil des Landes Nordrhein-Westfalen. Sie liegt im gleichnamigen Kreis Paderborn und hat die Funktion der Kreisstadt, ist Universitätsstadt, Oberzentrum und Mittelpunkt der Region Hochstift Paderborn. Der Name weist auf die Quellen der Pader im heutigen Stadtzentrum hin.

 

Folgende Städte und Gemeinden grenzen an Paderborn (im Uhrzeigersinn beginnend im Norden): Hövelhof, Bad Lippspringe, Altenbeken, Lichtenau, Borchen, Salzkotten und Delbrück (alle Kreis Paderborn). Die nächstgelegenen Großstädte sind im Nordwesten Bielefeld, Gütersloh und Münster, im Osten Göttingen, im Südosten Kassel und im Westen Hamm.

 

Paderborn verfügt über eine starke Industrie in den Bereichen Nahrungsmittel und Automobilzulieferer. Durch den Computerpionier Heinz Nixdorf wuchs seit den 1970er Jahren die IT-Branche überdurchschnittlich. Die Stadt weist seit einigen Jahren eine der höchsten IT-Dichten ganz Deutschlands auf. Zwei Drittel der Unternehmen des Technologieparks sind Ausgründungen aus der Universität Paderborn. Ebenso expandierte der Dienstleistungssektor. 

 

In Paderborn ansässige Firmen betätigen sich in den Bereichen Informationstechnologie (Atos (IT-Dienstleistungen), C-LAB (gemeinsame Innovationswerkstatt von Atos und der Universität Paderborn), Diebold Nixdorf (Geldautomaten, Kiosksysteme, Computerkassen), Phoenix Contact Power Supplies GmbH (Stromversorgungstechnologien), Siemens AG (IT-Dienstleistungen), Webwasher (IT-Dienstleistungen)), produzierendes Gewerbe (Benteler (Stahl/Rohr, Automobiltechnik, Handel), Glasmalerei Peters (Glaskunst), Gebr. Lödige Maschinenbau GmbH), Lichttechnik (Hella (Lichtsysteme und Fahrzeug-Elektronik), Lightpower GmbH (Bühnenbeleuchtung)), Bauunternehmen (Bremer AG), Fahrzeugherstellung (Claas (Landmaschinen), Deutsche Bahn AG (Fahrzeuginstandhaltung), dSPACE GmbH (Entwicklungswerkzeuge für Steuergeräte)), Verkehrstechnik (Hartmann International (Spedition, Logistik), FairJets (Luftfahrtunternehmen), Universal Transport Michels), Möbel (Finke (Möbel-Einzelhandel)) und Nahrungsmittel (Stute Nahrungsmittelwerke).

 

2002 verkaufte die Stadt ihre Stadtwerke an die Paderborner Elektrizitätswerke und Straßenbahn AG (PESAG). 2003 ging die PESAG in der E.ON Westfalen Weser auf. Im Zuge einer Rekommunalisierung wurde das Netzgeschäft unter Mehrheitbeteiligung der Paderborner Kommunalbetriebe von der Westfalen Weser Energie übernommen. Die Energiekunden blieben bei E.ON Energie Deutschland. E.ON ist auch weiterhin Grundversorger. 2015 erfolgte die Neugründung der Stadtwerke Paderborn GmbH, ein Energieversorgungsunternehmen bzw. eine Vertriebsgesellschaft ohne Netzbetrieb für Erdgas, Strom und Heizstrom. Das Kundenzentrum befindet sich am ehemaligen Stammsitz des Unternehmens im Rolandsweg 80 in Paderborn.

 

Die erste Universität in Paderborn war die 1614 als Jesuiten-Universität gegründete heutige Theologische Fakultät Paderborn. Sie ist damit die älteste Hochschule Westfalens. Ab 1917 trug die Hochschule zunächst die Bezeichnung „Philosophisch-Theologische Akademie“. Papst Paul VI. verlieh ihr 1966 den Rechtsstatus einer Theologischen Fakultät und bestätigte ihre Rechte, die akademischen Grade zu verleihen. Die Bibliothek der Fakultät ist die Erzbischöfliche Akademische Bibliothek Paderborn.

[Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Paderborn aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.]

Personalberatung Paderborn - Executive Search Paderborn - Headhunter Paderborn

MB Management GmbH

Personalberatung / Executive Search

Ettenhausener Str. 15
53229 Bonn

Fon (0228) 36 94 09-0

Fax (0228) 36 94 09-19

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2001-2020 MB Management GmbH - Impressum