Executive Search | Headhunting | Recruiting
Executive Search | Headhunting | Recruiting 

MB Management - Personalberatung Basel

Gutes und erfolgreiches Recruiting bedeutet, dem Mitbewerb immer einen Schritt voraus zu sein. Wir haben dafür das nötige Fingerspitzengefühl, die Kreativität, die Erfahrung und die nötige unternehmerische Denkfähigkeit.

 

Oberste Priorität haben Schnelligkeit und Kostenbewusstsein. Sie haben Zeit für Ihr Geschäft und Ihre Kunden. Wir kümmern uns um Talente. Unser Mehrwert liegt einerseits in unserem vielseitigen Branchen Know-how und andererseits in der notwendigen Kandidaten-Akzeptanz. High Potentials erwarten Professionalität und schnelle Reaktionszeiten im Bewerberprozess.

 

Wir haben die Erfahrung seit mehr als 20 Jahren und verfügen über die entsprechenden internationalen Referenzen. Wir arbeiteten 15 Jahre als Researcher in Kooperation mit anderen Personalberatern, d.h. wir lieferten den Beratern die Kandidaten, die hinterher in Ihrem Hause präsentiert und eingestellt wurden.

Telefon: (0228) 36 94 09 - 0             Email: info[at]mbmanagement.de    

 

Kontaktieren Sie uns. Wir melden uns bei Ihnen umgehend zurück!

Stadt Basel

Basel [ˈbɑːsəl] (französisch Bâle, italienisch Basilea, rätoromanisch Basilea) ist eine Grossstadt und politische Gemeinde sowie Hauptort des Kantons Basel-Stadt, den es zusammen mit den Landgemeinden Riehen und Bettingen bildet. Nach Zürich und Genf ist Basel mit seinen 175'131 Einwohnern (31. Dezember 2015) die drittgrösste Stadt der Schweiz.

 

Basel liegt am Dreiländereck Schweiz-Deutschland-Frankreich und hat aus diesem Grund viele Vororte in allen drei Ländern. In der trinationalen Agglomeration der Stadt wohnen rund 830'000 Menschen.

 

Basel ist ein Zentrum der Chemie- und Pharmaindustrie. So haben unter anderem die beiden Pharmafirmen Novartis und Hoffmann-La Roche ihren Hauptsitz in Basel. Basel bildet einen Eisenbahnknotenpunkt mit einem der grössten Rangierbahnhöfe Europas im benachbarten Muttenz.

 

Die im äussersten Nordwesten der Schweiz gelegene Stadt liegt zu beiden Seiten des Rheins. Neben Teilen der Kantone Schaffhausen und Zürich gehört Kleinbasel mit dem nördlichen Teil des Kantons Basel-Stadt zu den einzigen Gebieten in der Schweiz rechts des Hochrheins.

 

Die Nachbargemeinden von Basel sind (im Uhrzeigersinn):

  • im Norden und Nordosten Weil am Rhein (Deutschland) und Riehen (Kanton Basel-Stadt; die dahinter liegenden deutschen Kommunen Lörrach und Grenzach-Wyhlen grenzen nur an Riehen)
  • von Ost bis Süd Birsfelden, Muttenz, Münchenstein, Reinach und Bottmingen (allesamt im Kanton Basel-Landschaft),
  • im Westen Binningen und Allschwil (Kanton Basel-Landschaft) sowie die elsässischen Gemeinden Saint-Louis, Hégenheim und Huningue (Frankreich).

Basel ist einer der wichtigsten weltweiten Zentren pharmazeutischer Betriebe, wie der Novartis AG, Hoffmann-La Roche AG, Syngenta AG und der Lonza Group. Wertmässig fallen über 94 % der baselstädtischen Warenexporte auf den Chemie- und Pharmabereich. Zusammen mit den Fabrikationsstätten im benachbarten Schweizerhalle stellt Basel 20 % des Schweizer Exports und erwirtschaftet ein Drittel des Sozialproduktes. Neben der Chemie sind die Industriezweige Maschinenbau, Metallveredelung, Textilverarbeitung sowie die Nahrungs- und Genussmittelproduktion angesiedelt. Die jahrhundertelange Tradition in der Papierherstellung und im Buchdruck hat dazu geführt, dass mehrere Verlage in Basel beheimatet sind. Seit 1917 hat sich aus der Schweizer Mustermesse, einer nationalen Leistungsschau, ein europaweit bedeutender Messestandort entwickelt. Das Messezentrum Basel trägt jedes Jahr zahlreiche Fachmessen und Kongresse aus, unter anderem die «Art Basel», die weltweit grösste Messe für zeitgenössische Kunst, und die «Baselworld», die weltweit grösste Uhren- und Schmuckmesse.

Ebenfalls traditionell begründet ist die Bedeutung Basels als Bankenplatz. Neben zahlreichen Bank- und Versicherungshäusern hat die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich (BIZ) hier ihren Sitz. Die Schweizer Nationalbank (SNB) hat in Basel eine Vertretung.

 

Liste der grössten Unternehmen mit Hauptsitz in Basel

segmantas.ch stellte eine Liste der 500 grössten Schweizer Unternehmen auf, darunter auch die grössten aus Basel.

 

Rang Unternehmen Branche Umsatz in Mrd.
1 Novartis Pharma 53,114
2 Roche Holding AG Pharma 45,499
3 Coop-Gruppe Einzelhandel 27,818
4 Syngenta AG Agrochemie 13,492
5 Transgourmet Schweiz Grosshandel 8,300
6 Panalpina Welttransport Holding Logistik 6,617
7 Swiss International Air Lines Fluggesellschaft 5,033
8 Lonza Group Pharma/Chemie 3,925
9 Dufry Travel Retail Grosshandel 3,154
10 Manor AG Einzelhandel 3,000

 

Diese Liste lässt Banken, Finanzdienstleister und Versicherungen aus, jedoch ist Basel neben Zürich das grösste Finanzzentrum der Schweiz. Die UBS hat einen ihrer Standorte in Basel, auch die Basler Kantonalbank, die Bank CIC, die WIR Bank und die Versicherungen Bâloise, Pax und Nationale Suisse. Weitere Banken und Versicherungen in Basel sind die Privatbanken Bank La Roche & Co, Baumann & Cie., J. Safra Sarasin und E. Gutzwiller & Cie. Banquiers. Hinzu kommen verschiedene Treuhand- und Immobilienunternehmen wie Pax-Anlage, die STG Schweizerische Treuhandgesellschaft und Warteck Invest. Die Standorte dieser Unternehmen konzentrieren sich um den Aeschenplatz, wo bis 1998 auch die Basler Börse lag. In Basel ist der Verband der Schweizerischen Bankiervereinigung ansässig, der 1912 gegründet wurde. Noch dazu ist in Basel in der Nähe des Bahnhof SBB die Bank für Internationalen Zahlungsausgleich.

 

Viele Chemie- und Pharmakonzerne sind ebenfalls in Basel beheimatet, unter anderem Novartis, eine Firmenfusion, welche 1996 aus der Sandoz und Ciba-Geigy hervorging, Roche, Basilea Pharmaceutica, Acino Holding und Syngenta, ein im Jahre 2000 entstandener Spin-out der Agrarsparten von Novartis. Auch die Ciba AG, ein Spin-out der Ciba-Geigy, war in Basel ansässig, bevor sie 2008 von dem deutschen Chemiekonzern BASF übernommen wurde und Basel zu einer Zweigstelle von BASF wurde.

 

In Basel ist der Sektor Transport und Logistik durch die Firmen Panalpina und SBB Cargo vertreten. Die grösste schweizerische Fluggesellschaft Swiss sowie Jet Aviation haben ebenfalls ihren Sitz in Basel (früher auch die 2002 aufgelöste Crossair und die 2012 in Konkurs gegangene Hello).

 

Viele bedeutende Gross- und Einzelhandelsunternehmen wie die Kaufhauskette Manor, der Hersteller von Raucherbedarfsartikeln Oettinger Imex AG, der grösste Fleischproduzent der Schweiz Bell sowie das Einzelhandelsunternehmen Coop sind in Basel beheimatet.

Daneben haben die mch Messe Schweiz AG, das Life-Sciences-Unternehmen Lonza Group AG, das Haustechnikunternehmen Sauter, die Modekette Tally Weijl, der Reisedetailhändler Dufry, der Mineralöl- und Autohändler Fritz Meyer Holding und der Implantatehersteller Straumann ihren Sitz in Basel.

[Dieser Artikel basiert auf dem Artikel Basel aus der freien Enzyklopädie Wikipedia und steht unter der Lizenz Creative Commons CC-BY-SA 3.0 Unported (Kurzfassung (de)). In der Wikipedia ist eine Liste der Autoren verfügbar.]

Headhunter Basel - Personalvermittlung Basel - Personalberatung Basel

MB Management GmbH

Personalberatung / Executive Search

Ettenhausener Str. 15
53229 Bonn

Fon (0228) 36 94 09-0

Fax (0228) 36 94 09-19

Druckversion Druckversion | Sitemap
© 2001-2018 MB Management GmbH - Impressum